Frage: kann ich meinen eigenen Router verwenden?

Neben den von „Deutsche Glasfaser“ beworbenen Routern kann sich der Kunde auch für den Basis-Router entscheiden. Dieser kann dann ungenutzt in der Ecke stehen bleiben und durch einen eigenen Router ersetzt werden. Problemlos ist der Anschluss für die Fritzbox 7590 oder Lancom-Router. Letztere sind empfehlenswert wenn DSL und Glasfaser parallel betrieben werden sollen.